Vinaròs

Das von Landwirtschaft und Industrie geprägte Vinaròs ist die nördlichste Stadt des als Costa del Azahar bekannten Küstenstreifens.

Vinaròs erstreckt sich auf einer Ebene im äußersten Norden der Provinz Castellón, direkt an der Grenze zur Provinz Tarragona.

Diese Hafenstadt, die bekannt ist für ihre schmackhaften Garnelen, besaß früher bedeutende Werften und blickt auf eine lange Tradition der Konservenherstellung zurück.

Heute besitzen der Handels- und Fischerhafen sowie die gepflegten, mit allerlei Serviceeinrichtungen ausgestatteten Strände ihres Küstenstreifens besondere Bedeutung.

In den Straßen der Stadt findet man wunderschöne architektonische Sehenswürdigkeiten wie die Klöster Sant Agustí und Sant Francesc sowie die Pfarrkirche La Asunción.

Vinaròs ist eine fröhliche Stadt, die gerne feiert. Besonders deutlich wird dies während des Karnevals, der dort in der zweiten Februarhälfte stattfindet und als einer der bedeutendsten der Provinz gilt.

Der Strand ist ca. 10 Km lang, aufgeteilt in flache Sandstrände und traumhafte Badebuchten zum schwimmen, tauchen und schnorcheln oder einfach nur zum sonnenbaden.

Einzelfotos können durch anklicken vergrößert werden

Jordi
Jordi
Trouble
Trouble
Sunny
Sunny
Counter